Ausstellungstexte oder Texte über künstlerische Arbeiten für Kataloge oder Ankündigungen schreibe ich gerne auch auf Nachfrage. Darüberhinaus biete ich ein Lektorat für wissenschaftliche Arbeiten und Portfolio- und Antragstexte an. Über das Bildungswerk des bbk berlin kann man ein Coaching zum Beispiel über das Schreiben über die eigene Praxis mit mir vereinbaren.

Eine Auswahl der Künstler- und Ausstellungstexte:

- Bauhaus Imaginista, Haus der Kulturen der Welt, 2019

- Hörst du noch oder lauschst du schon? Über Michael Heindls Installation T-Archiv, 99 % Urban, 1/2018, lesen

- Eine Kurve durchmisst den Raum. Über Anne Gathmann in der Kirche Sankt Elisabeth in Kassel, in: Baunetzwoche, Nr. 492, 22.6.2017

- Anblick, Einblick, Ausblick. Kontext und Perspektivverschiebungen in Stefan Albers Arbeit Room No. 206 (Hotel Pragser Wildsse – Lago die Braies, Italien), in: Markus Ender et.al. (Hg.): Landschaftslektüren. Lesarten des Raums von Tirol bis in die Po-Ebene, transcript Verlag, Bielefeld 2017, S. 416f

- Ein Schwebezustand - Über den Film Plateau von Vanessa Nica Mueller, 2016, lesen

- Simultanities, in: Alexandra Hopf: Screen Memories, Salon Verlag Köln, 2015, S. 41-43, lesen

- Berliner Bestandsaufnahmen. Fotografien und Filme von Harald Hauswald, Jutta Matthess, Verena Pfisterer, Toni Sachs Pfeiffer, Pressetext 2016, lesen

- In & Out - über die Paradoxien im Werk von Anke Schima, lesen

- Über die Arbeiten von Nana Kreft, lesen

- Schonungslos, beklemmend und erheiternd: die Gleichzeitigkeit von Gegensätzen im Werkkomplex Ruth von Stefanie Scheurell, 2016

- Rockets on the Battlefield. Über eine Installation von Markus Butkereit, 99% Urban, 9/2015, lesen

- „Gategate“. Über eine Arbeit von David Möller und Thomas Monses, 2015, lesen

- Wissensspeicher, Online Archiv, 2015

- Hygiene Museum Dresden: Blicke! Körper! Sensationen! 2014

Referenzen für Lektoratstätigkeiten und redaktionelle Mitarbeit:

- Moritz Ahlert: Die Vermessenheit von Google Maps, unveröffentlichte Doktorarbeit, 2019

- Antonia Wagner: Artikulationen des Konsums – Feministische Perspektiven in der
zeitgenössischen Kunst 1960-1990, unveröffentlichte Doktorarbeit, 2017

- Aurelio Kopainig: (Sätze) (Stücke). Aufzeichnungen 2013-2016, Berlin 2016

- Online-Dokumentation des Symposiums 'Open Cities', 2016, link

- Bianca Herlo: Erinnern und Erzählen im biografischen Dokumentarfilm
Erinnerungskulturelle Dimensionen der biografischen Arbeit im Dokumentarfilm, unveröffentlichte Doktorarbeit, 2016

- Christoph Herrmann: Aktiver und Passiver Raum. Ermächtigungspraxen in urbanen Freiräumen am Beispiel des Tempelhofer Felds, unveröffentlichte Doktorarbeit, 2015

- Johanna Söhnigen: Grüne Genealogien der Freiheit, Wernersche Verlagsgesellschaft, Worms 2016

- Europan 12: Adaptable City, Berlin 2014

- Anke Schima: Die Theorie über die Figuren, Abschlussarbeit HfbK, Hamburg 2013

- MS Dockville Kunstcamp-Katalog, Hamburg 2013